Seit Samstag, 13.05.2017 steht der Gewinner der ersten Saison der Win-Win-Liga fest:

 

Swen Seifert

 

 

Swen ging als Ranglisten-Erster in das große Finale und konnte sich dort auch ungeschlagen den ersten Platz sichern.

Der "Marathon-Spieltag" startete relativ pünktlich kurz nach 10 Uhr. Alle acht Spieler für das große Finale und alle acht Spieler des kleinen Finales waren anwesend.

Im großen Finale traten an:

 

  1. Swen Seifert
  2. Christian Stocker (Stache)
  3. Matthias Winterholler (Matze)
  4. Christian Maier (Grisu)
  5. Michael Raab
  6. Rudi Reinl
  7. Thomas Winter
  8. Freddy Pohlers

 

Im großen Finale traten an:

 

  1. Toni Graf
  2. Tom Gröhlich
  3. Guido Lachmann
  4. Helmut Huber
  5. Julian Rott
  6. Felix Hagn
  7. Hans Schmidt
  8. Kertin Zellmer

Spielplantechnisch waren wir, wegen kurzfristigen Änderungen, diesmal oldschoolmäßig unterwegs. Geklappt hat deswegen alles genau so gut. Kerstin hat als Organisatorin der Win-Win-Liga und Turnierleitung wieder einmal ganze Arbeit geleistet. Beide Finale liefen gut strukturiert und absolut problemlos ab. Ganz großen Dank vom DC Niederroth und von allen Teilnehmern dafür. Besonderen Dank auch an unseren Matze, der sich als Finalteilnehmer zusätzlich noch um das Herrichten des Spiellokales und um die Bewirtung gekümmert hat und zuätzlich noch als Grillmeister für den kulinarischen Teil des Turniertages zuständig war.

 

Der DC Niederroth e.V. gratuliert allen Teilnehmern der ersten Saison zum erfolgreichen Abschluss und natürlich ganz besonders dem überaus sympathischen Gewinner und Freund Swen Seifert zum Sieg.

 

Wir hoffen, dass sich für die nächste Saison zahlreich Teilnehmer melden. Vom Amateur bis hin zum hochklassigen Dartspieler kann Jeder teilnehmen. Nutzt einfach das Schnupperturnier am 24.06.2017, um euch für die neue Saison anzumelden und nebenbei noch ein Turnier in angenehmer Atmosphäre und mit netten Leuten zu spielen.

 

Ein paar Bilder des Finalspieltages findest du hier: