Insgesamt 10 Spieler des DC Niederroth e.V. waren für das

Euro-Dart-Ranking-Finalturnier 2017 im 64er Feld qualifiziert. Zlatko "Sladdi" Pendes musste leider aus persönlichen Gründen seine Teilnahme absagen. Folgende Spieler traten am Samstag, 15.07.2017 im Bratpfandl in Neufahrn an:

 

Mathias "Matze" Winterholler

Ulrich Menzel

Christian "Latsche" Ehrl

Christian "Fetzo" Peter

Marcel Wolter

Theodor Klipper

Robert "Postman" Engel

Freddy Pohlers

Kurt Schwarz

 

Robert hatte als Einziger von uns das Glück, in der ersten Runde ein Freilos zugelost zu bekommen. Alle Anderen starteten in der ersten Runde. Ein Niederroth-Match wurde auch gleich in der ersten Runde gelost. Theo traf auf Freddy, der das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Matze, Uli, Kurt, und Freddy schafften es auf der Gewinnerseite bis in`s Achtelfinale. Fetzo kämpfte zu dieser Zeit bereits schon auf der Verliererseite. Dann kam es wieder zu einem Niederroth Duell. Diesmal traf Matze auf Freddy. Mit 3:2 gewann Matze das Spiel und schickte Freddy auf die Verliererseite. Dort wartete kein anderer, als der von Spiel zu Spiel immer stärker spielendende Fetzo. Eine anfängliche Führung konnte Freddy nicht für sich nutzen und verlor gegen seine Spezl mit 1:2. Kurt und Uli verloren ebenso ihre Spiele auf der Gewinner- wie dann auch auf der Verliererseite. Im Viertelfinale verlor dann auch Matze gegen einen stark spielenden Klaus Wolhorn. Es kam dann auch, wie es kommem musste. Matze gegen Fetzo auf der Verliererseite. Auch hier behielt Fetzo mit 3:0 die Oberhand und warf Matze aus dem Turnier. Nun war alles möglich für Fetzo. Als Gewinner der Verliererseite traf Fetzo nun auf Peter Seidl, der sich mehr oder weniger souverän durch die Gewinnerseite spielte. Fetzo musste also zweimal gewinnen, um sich in die Annalen des Euro-Dart-Ranking-Finalturnieres eintragen zu können und er tat es. Mit zweimal 3:2 zwang er Peter Seidl in die Knie und holte sich den Pott und ein stattliches Preisgeld.

Gewinner des Euro-Dart-Ranking-Finalturnieres 2017:

Christian Peter!!!

Der gesamte DC Niederroth e.V. gratuliert allen seinen Spielern zur Qualifikation zum Turnier und besonders Fetzo zum Turniersieg. Das zweite Jahr hintereinander geht der Pokal nach Niederroth. Im letzten Jahr konnte sich Sladdi den Turniersieg sichern. Wir freuen uns auf die nächste Saison. Danke auch an dieser Stelle an die beiden Organisatoren des Euro-Dart-Rankings Gabi und Adi. Ihr Beide macht nun bereits seit 17 Jahren einen vorbildlichen Job. Danke dafür.

Hier noch ein paar wenige Bilder.